Großes Familien Fußball Fest in Hundsheim für Oktober mit Team Copa Pele angekündigt

    0
    1538
    Familien-Fussballfest
    v.l.n.r.: Felix Gasselich, Andreas Hösl, Ernest Windholz, Toni Pfeffer

    Unter regem Interesse und mit prominenter Beteiligung wurde heute in Bad Deutsch Altenburg die Pressekonferenz zum geplanten Familien Fußball Fest abgehalten. Gleich zu Beginn wurde der Termin für dieses Event bekanntgegeben – Sonntag, 9. Oktober 2016 am Sportplatz in Hundsheim. Der Fußballverein SV Hundsheim, der als Veranstalter auftritt, verriet im Anschluss daran auch gleich erste Details zum Rahmenprogramm.

    So wird ab dem Vormittag ein Nachwuchsturnier stattfinden, bei dem vier U-8 Mannschaften aus Hundsheim, Petronell, Hainburg/Donau und Prellenkirchen gegeneinander antreten. Wie verlautbart wurde, wird dabei ein jeder der jungen Nachwuchsspieler als kleines Dankeschön ein Paar Fußballschuhe erhalten, die Siegermannschaft wird zusätzlich mit einer Garnitur neuer Dressen ausgestattet. „Ziel und Zweck sei es, den regionalen Fußballnachwuchs besonders in der Region Carnuntum zu fördern“, wie die Initiatoren hierzu bekanntgaben.

    Als weiteres Highlight wird das Damenmeisterschaftsspiel Göttlesbrunn – Engelhartstetten am Sportplatz des SV Hundsheim ausgetragen werden. Mit diesem Schritt soll auch auf den Damenfußball aufmerksam gemacht werden, der dem der männlichen Mannschaften um nichts nachsteht und immer mehr an Attraktivität gewinnt.

    Den absoluten Höhepunkt des Fußball Festes stellt jedoch die Zusage des Teams Copa Pele dar. Dieses hochkarätige Team absolviert dabei ein Match gegen die Carnuntum Auswahl. Wie in der Pressekonferenz erwähnt wurde, werden im Team Copa Pele zahlreiche Ex-Nationalspieler vertreten sein, wie etwa Didi Kühbauer, Toni Pfeffer, Frenkie Schinkel, Peter Schöttel, Mario Haas, um nur einige davon zu nennen. Kein geringerer als Felix Gasselich (1x Meister mit Ajax Amsterdam), der heute ebenfalls der Konferenz beiwohnte, hat bereitwillig erklärt, die Carnuntum Auswahl höchstpersönlich zu betreuen und die Mannschaft auf dieses Spiel bestmöglich vorbereiten zu wollen. Mit Franz Wöhrer wird natürlich auch ein prominenter Ex-Bundesligaschiedsrichter dieses Match leiten. Franz „Stuzi“ Lackner, Ex Regional Goalgetter, konnte ebenfalls für dieses Spektakel gewonnen werden und wird als Stadionsprecher nicht nur das Match kommentieren, sondern auch durch das gesamte Programm führen.

    Ernest Windholz, einer der Organisatoren dieses Familien Fußball Festes, betonte am Ende der Konferenz, dass dieses kommende Ereignis nicht nur eine großartige Werbung für den Fußballsport darstelle, sondern Jung wie Alt gleichermaßen begeistern und in seinen Bann ziehen wird.