Mit Entspannungsmeditation – das menschliche Immunsystem stärken

    0
    421

    Meditation – Um sich vom Alltagsstress zu erholen oder sich von der Energielosigkeit zu befreien, ist hierzu eine professionelle geführte Entspannungsmeditation sehr hilfreich und empfehlenswert. Dadurch können auch die belastenden Organe sich wieder schneller regenerieren um widerstandsfähiger gegen Krankheiten zu sein. Damit das menschliche Immunsystem – besonders in der kalten Jahreszeit – gestärkt werden kann, biete ich zwei verschiedene Meditationsformen im folgenden Informationsvideo an.

    Gerald Sutter (Meditationsleiter): Durch meine genaue Meditationsführung ist es leicht meinen Übungen zu folgen. Auch wenn die Gedanken abschweifen, findet man schnell wieder zurück. Nachdem meine Energieübungen stehend oder sitzend durchgeführt werden können, sind sie auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen sehr gut geeignet. Es freut mich, wenn ich mit meiner Meditation Menschen helfen darf ihre Gesundheit zu stärken. Ein schönes Kompliment ist für mich, wenn ich gesagt bekomme:

    „Ist die Stunde schon wieder vorbei, sie ist so schnell vergangen“.

    Mathilde Hörler (Petronell-Carnuntum) meint: Möchten Sie z. B. aus dem lauten stressvollen Alltag zur Ruhe kommen, würde sich die Meditation mit Gerald Sutter anbieten. Gerald Sutter versteht es gekonnt die Menschen meditativ und behutsam aus dem Alltag heraus zu heben und zur inneren Ruhe zurück zu führen. Natürlich sollte man dafür ein wenig eingespielt und bereit sein.

    Für Interessierte: Weitere Informationen (Anmeldung, Kosten, usw.) über die Meditation, finden Sie hier:  Meditationsübungen von Gerald Sutter