Petronell-Carnuntum – ORF Sendung „Guten Morgen Österreich“

    0
    110

    Am Montag den 12. Juni 2017 ist es soweit, das mobile Studio von „Guten Morgen Österreich“ macht Station in Petronell-Carnuntum.

    Besucher haben die Möglichkeit von 06:00 Uhr bis 09:00 Uhr, auf der Schlossstraße im Breich der Römerstadt Carnuntum (nur zu Fuß erreichbar), eine ORF-Liveübertragung in ganz Österreich mitzuerleben.

    Für die Sendung wurden die Filmaufnahmen über die Marktgemeinde Petronell-Carnuntum vorab schon gedreht und bei den Liveaufnahmen wird vor allem über die Römerstadt Carnuntum berichtet.

    Bürgermeister Martin Almstädter
    Bürgermeister Martin Almstädter

    Bürgermeister Martin Almstädter ist stolz, dass seine Heimatgemeinde in ganz Österreich repräsentiert wird: “Ich persönlich werde diese Chance sehr gerne nutzen und freue mich darauf, viele von ihnen, meine geschätzten Damen und Herren bei den Aufnahmen anzutreffen und einige Worte wechseln zu können. Übrigens, Hermann Schneider von Petronell wird dem ORF ein Interview geben, wo er „das Buch der Feuerwehr in Petronell-Carnuntum“ vorstellen wird.“

    Wenn sie nicht vor Ort dabei sein können: Liveübertragung im ORF 2 von 06:00 Uhr bis 09:00 Uhr oder ORF Mediathek – Guten Morgen Österreich (Video verfügbar 1 Woche lang nach Erstausstrahlung): Guten Morgen Österreich Sendung